Grünes Sofa - Prominente und Referenten

Daniela Böhm, Buchautorin, Tierrechtsaktivistin

Daniela Böhm

Thema: "Ein Licht der Hoffnung' - Mahnwachenaktionen vor Schlachthöfen und Hilfe für Lebenshöfe."

Vita (.pdf)

Jan Bredack, ehemaliger Daimler-Manager und Veganz-Gründer

Jan Bredack

Thema: "Der Sprung in die USA. Wie Veganz jetzt auch in den Staaten den Ton angibt."

Dr. Edmund Haferbeck, Peta Deutschland

Dr. Edmund Haferbeck

Thema: "Tierrechte und Veganismus im Spannungsfeld zu Ökologie, Welthunger und Klimawandel"

Vita (.pdf)

Katrin Heß

Kirstin Knufmann, Roh-Veganerin, Unternehmerin

Moderatorin Katharina Kuhlmann

Christian Kuper (Profiforum Vegan)

Christian Kuper

Thema: "Vegan & Streetfood – läuft das? - Mit einem Nischenprodukt erfolgreich sein."

Anne Menden

Anna Menden

Schon gehört? Die wunderbare Anne Menden ist nicht nur aus GZSZ Gute Zeiten schlechte Zeiten bekannt, sondern auch aktiv für den Tierschutz. Anne ist am veganfach-Samstag auf dem grünen Sofa powered by Aramark zu Gast und gibt danach eine Autogrammstunde! Vorbeischauen lohnt sich also!

Mathias M. Meyer (Profiforum Vegan)

Mathias M. Meyer

Thema: "Vegane Praxis in der Mensa-Küche - Zwischen Wunsch und Wirklichkeit."

Autor Björn Moschinski (Profiforum Vegan)

Björn Moschinski

Thema: "Geiler Geschmack braucht kein Fleisch - Wie man Gäste von der veganen Küche begeistert."

Fiona Oakes

Fiona Oakes

Thema: "Die Extrameile für die Tiere - Eine Reise des ethischen Veganismus."

Dipl.-Ing. Simone Schiller MPH, Geschäftsführerin DLG-Fachzentrum Lebensmittel

Simone Schiller

Thema: "Vegane Lebensmittel - Herausforderungen in Herstellung und Sensorik"

Vita (.pdf)

Udo Taubitz, Journalist und Autor

null

Der Hamburger Journalist und Autor Udo Taubitz hat vor vier Jahren das erste Kinderbuch mit veganem Helden veröffentlicht. „Karl Klops, der coole Kuhheld“ wurde ausgezeichnet mit dem PETA Progress Award. Jetzt legt Udo Taubitz nach, für alle kleinen und großen Tierfreunde: „Schweinchen Schlau“ erzählt die herzergreifende wie lustige Geschichte von einem mutigen Schweinchen, das seinen Papa immer wieder vorm Verwursten rettet.

Schweinchen Schlau

Der Bauer will Papa Schwein verwursten. Doch klein Schweinchen protestiert: "Zwar bin ich nur ein kleines Tier, doch mein Papa, der gehört zu mir!" Aus Futterresten, Stroh und alten Traktorreifen erfindet Schweinchen alles neu, was der Bauer verlangt: Würste, Gelatine, Leder. Alles ganz ohne Schwein. Die Gier des Bauern weicht der Einsicht: Schweine sind schlauer, als die Wurst erlaubt!

Schelmenspaß und Gesellschaftskritik verbinden sich in diesem gereimten Bilderbuch so geistreich wie humorvoll zu einem kindgerechten Panorama unserer Beziehung zu Nutztieren.

Diplom-Biologe Jörg Ullmann

Joerg Ullmann

Thema: "Algen und ihre Bedeutung als Lebensmittel - Zwischen Notnahrung, Haute Cuisine und Nahrungsmittel der Zukunft"

Vita (.pdf)

Ben Urbanke, Ausdauersportler, Buchautor

Ben Urbanke

Thema: "Ernährung als Leistungsfaktor - die ersten Bio-Funktionsriegel mit Superfood von Goodsport."

Christian Vagedes, Vegane Gesellschaft Deutschland, Veganmagazin

Christian Vagedes

Thema: 5 Jahre veganer Aufbruch. Was wir erreicht haben und was noch kommt.

Madita Zetzsche, Biologin bei Ocean Sounds

Madita Zetzsche

Thema: "Ocean Sounds – Das Leben der Wale auf den Lofoten."

Peter Zodrow (Profiforum Vegan)

Thema: "Der Erfolgscode für vegane Systemgastronomie Beispiel: Sattgrün – frisch, frech und tierfrei."