Vegan Chill Zone

Food - von Street Food bis Soulfood

Die Vegan Chill Zone lud zum veganen Schlemmen & Chillen ein. Ob Street Food vom Foodtruck, Sweets, Snacks oder Hipster Drinks – in der Vegan Chill Zone gab es kulinarische vegane Highlights und Neuentdeckungen.

Bunte Burger war die Adresse für vegetarisches & veganes Schlemmen in Bio-Qualität. Aus dem Bunte Burger Gourmet Food Truck, wurde bestes Street Food à la carte serviert. Alle Speisen waren frisch mit viel Liebe direkt vor Ort zubereitet. Das Bunte Burger-Repertoire reichte von den Imbiss-Klassikern wie Burger, CurryVurst und Pommes über extravagante Hot Dog und Wrap Variationen bis hin zu Salat- und Suppenspezialitäten. Das Bio-Getränkesortiment rundete das Angebot ab.

Der Kimbap Spot stand für Korean Soulfood – für leckere authentische koreanische Küche. Kimbap setzt sich zusammen aus zwei koreanischen Wörtern: Kim (Seetang) und Bap (gekochter Reis) und könnte (!) als koreanisches Sushi beschrieben werden. Die Kimbap Spot-Rollen wurden mit bunten Zutaten befüllt: Gurken, gelber Rettich, Klettenwurzel, Spinat, Süßkartoffel, frische Rote Beete, Möhren, Süßkartoffeln, Avocado, Tofu und saisonal wechselnde Zutaten. Hauptmerkmal der Kimbap Spot-Küche: COLOURFUL ❤ HANDMADE❤ PLANTBASED❤ (in Anlehnung an das koreanische Temple Food der buddhistischen Mönche).

ERNA - Reformhaus® on Tour Ab diesem Sommer war der ERNA Food Truck auf großer Deutschland-Tour und machte auch einen Abstecher zur veganfach. Der Reformhaus Veggie Truck nahm seine Gäste mit auf eine kulinarische Weltreise.

veg-ruf..."die vegane Waffelschmiede" bot frische belgische Schlemmerwaffeln mit verschiedenen “Sahne”-, Frucht- und Schokovariationen an oder auch ganz klassisch mit Puderzucker bzw. Puderzucker und Zimt.

Beverages - von Coffee bis Cold Drink

  • Coffee Corner
  • Coffee Oldtimer
  • Cold Drinks